Ausprobieren & Testen

Weihnachtspost aus dem Internet direkt in den Briefkasten (Werbung)

Wie ihr wisst, bin ich bekennender Postkartenfreund und liebe es, Postkarten von Freunden und Verwandten im Briefkasten vorzufinden. Ich selbst schreibe natürlich auch gern Karten, vornehmlich aus dem Urlaub. Und genau zu diesem Thema möchte ich euch heute einen genialen Onlineservice vorstellen.

Nun steht die Weihnachtszeit vor der Tür und jedes Jahr nehme ich mir vor, Weihnachtsgrüße zu verschicken. Bei dem Gedanken bleibt es meist, weil ich am Ende nicht daran denke, die passenden Karten zu besorgen. Und schwups ist Weihnachten wieder um und ich habe keine einzige Weihnachtskarte verschickt. So war das zumindest die letzten Jahre.

Aber dieses Jahr wird alles anders. Denn es gibt EchtPost. Über den Onlineanbieter kann man bequem Postkarten online schreiben und verschicken. Nicht als digitale Nachricht, sondern als echte Postkarte, die original mit der Post verschickt wird. Das Prinzip ist mehr als simpel. Auf der Webseite von EchtPost suchst du dir ein passendes Motiv aus. Im nächsten Schritt beschriftest du die Postkarte, wie du es auch mit einer „echten“ Postkarte tun würdest. Beispielsweise kommt auf die Karte ein lieb gemeinter Gruß an die Oma und natürlich darf auch die Adresse nicht fehlen. Und schon ist die Postkarte bereit zum Versand. Den Rest erledigt EchtPost. Die Karte wird gedruckt, mit einer Briefmarke versehen und durch die Deutsche Post versendet.

Den Preis von 2,30 Euro pro Postkarte halte ich dabei für angemessen. Darin ist das Porto bereits enthalten und man muss sich um nichts weiter mehr kümmern.

Von den zur Verfügung stehenden Postkartenmotiven bin ich positiv angetan. Die Auswahl ist zwar überschaubar, jedoch sind die Motive nicht von der Stange. Für jeden Anlass – von Geburtstag bis Ostergrüße – ist alles vertreten. Ich habe mich vor allem bei den Weihnachtsmotiven umgesehen und bereits jetzt – weit vor Weihnachten – meine Grüße zum Fest auf den Weg geschickt. Dafür kann man bei EchtPost die Funktion eines Wunsch-Versanddatums nutzen. Ich schreibe meine Karte schon heute und EchtPost wirft sie erst an meinem gewünschten Termin in den Briefkasten. Toller Service wie ich finde.

Es gibt auch die Möglichkeit, einen Adventskalender in Postkartenform zu verschicken. Dabei bekommt der Adressat jeden Tag bis Weihnachten eine von 24 Karten zugeschickt und kann sich so täglich über Post freuen. Eine schöne Idee wie ich finde, die zum Sonderpreis von 29 Euro angeboten wird.

Und jetzt seid ihr dran. An diesem Wochenende (21. und 22. November) kannst du bei EchtPost eine Postkarte gratis versenden und den tollen Service selbst einmal ausprobieren. Viel Spaß dabei.

Liebe Grüße
Anke

 

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar